Die Zeitschrift
Der BfdS gibt die Vierteljahreszeitschrift „Die deutsche Schrift” heraus, die vor allem folgende Themen behandelt:

Zeitschrift
deutsche Schrift:
Geschichte, Pflege und Anwendung der deutschen Schrift, Beispiele schöner Schriftgestaltung , Leseübungen zur deutschen Schreibschrift, Leben und Wirken bedeutender Schriftkünstler

deutsche Sprache:
Sprachpflege und Verdeutschungsvorschläge, deutsche Sprache im Alltag, Sprachgeschichte, Mundarten und deutsche Sprachinseln, Rechtschreibreform

„Die deutsche Schrift” (ISSN 0012-0693) wurde 1918 gegründet und läuft seit 1927 unter dem jetzigen Titel. Das Erscheinen wurde 1922/23 unterbrochen und von 1941 bis 1950 eingestellt. Die Zählung der Hefte begann 1951 neu.

Sie erscheint viermal jährlich, in der Regel mit einer Literaturbeilage.

Einzelheft 6,00 €
Jahresbezug (Nichtmitglieder) 24,00 €

Als Mitglied im Bund für deutsche Schrift und Sprache erhalten Sie die Zeitschrift ohne weiteres Entgelt.
Titelbild der aktuellen Ausgabe

Lesen Sie hier Auszügeaus der aktuellen Ausgabe

Zeitschrift bestellen
(Jahresbezug ohne Mitgliedschaft)
© 2016 Bund für deutsche Schrift und Sprache e.V. - Sitz Hannover